Tag Archives: Muffins

  • Erdbeermuffins mit weißer Schokolade

    28.04.2013 in Leckeres

    Erdbeeren Ach – Du wunderschöne Erdbeerzeit!!! ♥ Erdbeerendekoriert
    Ob pur, im Joghurt, in der Bowle oder als Kuchen, Muffin oder Cupcake! Die Variationen mit Erdbeeren sind so schön vielfältig. Gestern gab es sie bei uns im Salat in Verbindung mit grünem Spargel. Heute in Form von Muffins.

    Erdbeeren sind einfach nur lecker und ich finde – für mich gibt es kaum ein variatonsreicheres Obst. Oder, wie seht ihr das?

    Erdbeer-Muffins mit weißer Schokolade

    2 Eier
    80 g Zucker
    1 Packung Bourbon-Vanillezucker
    175 g Mehl
    1 TL Backpulver
    60 g weiße Schokolade
    125 g Butter
    eine Prise Salz
    2 EL Milch
    ca. 10 Erdbeeren und ein paar zur Dekoration

    Für die glutenfreie Variante könnt ihr glutenfreies Mehl (Schär Mehlmischung farine) und glutenfreies Weinsteinbackpulver verwenden.
    IMGP0404
    Zubereitung:

    Butter und Zucker schaumig schlagen.

    Die Eier einzeln hinzugeben und weiter verrühren.

    1 Prise Salz ebenfalls hinzugeben.

    Die weiße Schokolade fein reiben.

    Mehl mit Backpulver mischen, die weiße Schokolade hinzugeben und unter die Eimasse rühren.

    Nun die Milch hinzugeben.

    Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden. Diese vorsichtig unter den Teig heben.

    Nun den Teig in Muffinförmchen füllen und bei ca. 180 Grad 20-25 Minuten backen.
    Erdbeermuffins-glutenfrei
    Das Rezept lehnt sich an die „Weissen Schokoladen-Cupcakes mit Rosenwasser-Frosting“ aus dem wundervollen Backbuch „Die wunderbare Welt von Fräulein Klein“ an. Ich habe es wie oben beschrieben leicht abgewandelt.
    IMGP0406
    Und da bei mir Punkte im Moment total im Trend sind. Was liegt da näher als die Muffins in diese süßen schwarz-weiß gepunkteten  Cupcake Wrapper zu setzen….:-)

    Bestellt habe ich diese bei dem tollen Shop  von Angela Huttner. Die Schönhaberei ♥

    Zudem bin ich ja ein absoluter Leinenfan! Diese Lässigkeit, die Leinen zum Ausdruck gibt, mag ich total.  So war ich ganz angetan, von der Tischdecke, die ich immer mal wieder auf den fantastischen Fotos von Anja von butiksofie gesehen habe.

    Es ist – fast kaum zu glauben – Leinenstoff von Ikea. Es gibt ihn  in 3 Farben.  Schwarz, Weiß und in einem Grauton.

    Bei meiner weißen Leinentischdecke habe ich mich allerdings für was Anderes entschieden. Diese ist von der Qualität unschlagbar. Sie kann einfach so in den Trockner geworfen werden – man braucht sie nicht zu bügeln. Ihr seht sie hier.

    Ich wünsche Euch einen wundervollen Sonntag…

    Tanja ♥
    IMGP0411

    2 Kommentare. Weiter lesen...