Tag Archives: Erdbeeren

  • Einfacher, schneller Erdbeerkuchen mit Guss aus Himbeergelee

    18.07.2015 in Lieblingsrezepte

    schneller-erdbeerkuchen-rezept-1
    Ihr wisst ja, ich liebe die schnellen Rezepte. :-) Vielleicht kennt ihr dieses „Rezept“ auch schon, ich habe hier und auch vor 1 Jahr schon mal über die schnellen Erdbeerküchlein berichtet.

    Das Besondere daran: Der Guss ist aus Himbeergelee.

    Also, wenn ihr Ihr kaum Zeit habt und keinen fertigen Kuchen kaufen ….aber dennoch euren Gästen was ganz Leckeres zaubern wollt, oder euch Mittags die Lust auf was Süßes überkommt, dann kann ich euch dieses Rezept nur ans Herz legen.

    Einfach bei eurem nächsten Einkauf ein paar Tortellets mitnehmen, an Obst hat man ja sowieso meistens irgendwas zu Hause und Gelee sollte im Vorrat in Zukunft auch nicht mehr fehlen.

    Dann kann nichts mehr schief gehen! Ihr seid gegen jede Heißhunger-Kuchen-Attake gewappnet. Und bei spontanen Gästen sowieso.
    erdbeerkuchen-schnelles-rezept

    erdbeeren-insta-1
    Das Rezept:

    Ihr braucht dazu nur Mürbeteigtorteletts (ich nehme gerne die Vollkornvariante), Erdbeeren oder jedes andere Obst und Himbeergelee. Ja, ihr habt richtig gehört, Himbeergelee.
    Das Gelee würde ich dem jeweiligen Obst anpassen. Bei Blaubeeren ist sicherlich ein Blaubeergelee auch sehr lecker dazu.
    Zu Erdbeeren passt aber das Himbeergelee ganz fantastisch. Probiert es einfach aus.

    Dieses erwärmt ihr kurz und gebt es flüssig über die Erdbeeren, die bereits auf den Torteletts liegen.

    Wenn ihr etwas mehr Zeit habt, dann könnt ihr die Torteletts natürlich selbst backen.
    Schmeckt dann bestimmt noch besser.

    Und jetzt: Schnell ausprobieren!
    erdbeerkuchen-schnell-rezept-blog

    Habt noch ein schönes Wochenende und genießt den Sommer!!!!

    Eure Tanja

    Weitere leckere Rezepte:

    Erdbeerbiskuitrolle

    Haselnuss-Scones mit Schokolade

    Erdbeertarte mit Vanillecreme

    Blaubeer-Apfelkuchen

    Feuerwehrkuchen

     

     

    Keine Kommentare. Weiter lesen...
  • Erdbeerbiskuitrolle – Rezept

    01.07.2015 in Lieblingsrezepte

    blog-terrasse-gestalten-ideen

    Okay – meine Erdbeerbiskuitrolle ist nicht gerade ein Kunstwerk geworden, aber da im wahren Leben nicht alles so perfekt läuft, wie es manchmal auf einem Blog ausschaut, dachte ich mir,  ich zeige sie euch trotzdem.

    Sooo und jetzt seht ihr sie: Die unperfekte Biskuitrolle mit Erdbeeren, deren Geschmack aber alles wieder entschädigt.

    biskuitrolle-mit-erdbeeren-rezept

    marimekko-tasse-blog

    Rezept Erdbeerbiskuitrolle

    • 4 Eier trennen
    • 6 Eßl. heißes Wasser
    • 150 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker

    Diese Zutaten cremig rühren.

    • 100 g Mehl
    • 100 g Speisestärke (oder Kartoffelmehl)
    • 2 gestrichene Teelöffel Backpulver

    Mehl und Speisestärke mischen. Backpulver hinzugeben.

    Eiweiß steif schlagen.

    Eiweiß auf Eigelbmasse verteilen und die Mehlmischung darüber sieben.

    Mit einem Schneebesen locker unterheben.

    Zutaten für Erdbeercreme

     

    • 2 1/2 Becher Sahne
    • 3 Päckchen Sahnesteif
    • 2  Schalen Erdbeeren
    • Puderzucker zum Süßen
    • Mandelblätter oder Zitronenmelisse zur Deko

     

    biskuitrolle-mit-erdbeeren-rezept-blog

    Backpapier auf Backblech legen und die Masse darauf verstreichen.
    190 Grad Umluft – ca. 12 Minuten backen

    tinekhome-schale-klein

    Geschirrtuch mit Zucker einstäuben, Boden darauf geben und mit dem Geschirrtuch locker aufrollen. Auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

    Sahnecreme

    1 Schale Erdbeeren pürieren, die anderen für die Deko aufbewahren

    1/2 Schale Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und später in die Sahnemasse geben.

    2 1/2 Becher Sahne mit 3 PäckchenSahnesteif sehr steif schlagen (ich glaube hier genau lag mein Problem…), dann mit Puderzucker süßen und die pürierten Erdbeeren hinzugeben. Anschließend die Erdbeerstückchen vorsichtig unterheben.

    Mandelblättchen (ca. 2 Hände voll) in einer Pfanne ohne Öl anrösten.

    Nun das Geschirrhandtuch mit der Biskuitrolle aufrollen, einen Teil der Erdbeersahnemasse auftreichen und wieder zusammenrollen. Zum Schluss noch die restliche Sahneerdbeermasse auf die aufgerolle Biskuitrolle geben. Mit Erdbeeren und angerösteten Mandelblättchen verzieren.

    Besonders schön sieht die Erdberrolle aus, wenn ihr sie noch mit ein paar Blättchen Zitronenmelisse dekoriert. (hatte ich leider nicht)

    erdbeerrolle-biskuit-rezept

    Juchuuu…. der Sommer ist endlich da.

     

    Liebe Grüße

    Eure Tanja

     

    Weitere leckere Rezepte:

    Leckere Erdbeertarte mit Vanillecreme

    Blaubeer-Apfelkuchen

    Käsekuchen mit Baiserhaube

    Erdbeerbowle à la Sansibar

    Sommermenü

    Keine Kommentare. Weiter lesen...