• Rezept für einen schnellen Avocado-Aufstrich

    29.08.2017 in Lieblingsrezepte

    Erst einmal möchte ich mich bei euch für eure so lieben Kommentare (auf Instagram) zu meinem letzten Post hinsichtlich meiner Schwangerschaft bedanken.

    Es hat mich völlig überwältigt!! Auch die Nachrichten von euch, die nicht öffentlich geschrieben wurden. DANKE dafür!!!

    Heute habe ih ein kleines Mini-Rezept für euch.

    Immer wieder lecker und so schnell gemacht. Ein Avocado-Dip bzw. Aufstrich. Ich liebe Avocados und könnte jeden Tag eine essen. In der Schwangerschaft sowieso auch sehr gesund und Avocado gehen auch gut bei Schwangerschaftsdiabetes.  ;-) Von daher dachte ich, passend zum Partykonfetti auf Instagram (auf meinem Kanal Wohnkonfetti), schreibe ich euch dieses leckere Rezept schnell mal auf.

    Bei mir werden bei diesem Avocado-Aufstrich Kinheitserinnerungen wach, da mein Vater diesen Aufstrich immer gemacht hat. Neben Spaghetti Bolognese war dieser Aufstrich sein Spezialgebiet.;-)


    Ihr benötigt:

    1 Avocado
    1 Bio-Zitrone
    Pfeffer und Salz
    1 kleine Zwiebel bzw. Scharlotte

    Zubereitung:

    Die Avocado halbieren, mit einem großen Löffel aus der Schale nehmen und mit einer Gabel zerdrücken.

    1 Zwiebel ganz klein schneiden und unterheben.

    Mit frischem Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

    Getoastetes Baguette, Vollkornbrot (meine aktuelle Variante) oder Toast dazu.

    Fertig!

    Die Idee mit dem Herzchentoast finde ich ganz süß, wenn ihr eure Lieben einfach mal so überraschen wollt.

    Einfach ein Herz aus einer Toastscheibe ausschneiden, toasten und wer mag mit einem Zahnstocher und einem lieben Spruch dran servieren. :-)

    * Werbung für Otto.de/Smeg

    Meinen Toaster von SMEG kennt ihr ja vielleicht schon. Ich hatte mich ja direkt in diese Retro-Form und auch in dieses zarte Mint verliebt. Es gibt ihn aber auch noch in anderen schönen Farben.

    Schaut doch mal bei Otto.de rein, da seht ihr auch, was es sonst noch so Schönes von SMEG gibt  – > KLICK HIER

    Soooo – gleich geht es nochmals mit Cooper raus. Habt einen schönen Abend!

     

    Eure Tanja

    Keine Kommentare. Weiter lesen...
  • 2 leckere Rezepte für Aufstriche, die bei keinem Grillen fehlen dürfen

    05.08.2016 in Lieblingsrezepte

    rezept-frischkaese-mit-datteln

    Hallo ihr Lieben,

    nachdem ich ja schon ewig kein Rezept mehr gepostet  und ich so langsam auch mal wieder nach einer … ähm… heftigen Fastfood-Phase bedingt durch die Renovierung das Kochen aufgenommen habe, dachte ich mir – ich nutze die Chance und mache direkt mal ein paar Fotos. ;-)

    Wie gut, dass diese Phasen nicht ewig anhalten…. und jetzt, wo die Küche ja fertig ist, werde ich auch mal die Wand dahinter versiegeln und dann kann ich auch mal wieder richtig durch die Küche wirbeln.

    aufstrich-zum-grillen-leckere-rezepte

    Sooo  kommen wir zu den zwei Aufstrichen, die ich super lecker finde. Okay, gekocht ist hier vielleicht zu viel gesagt ;-). Ihr müsst diese einfach nur zusammenmischen. Sie passen perfekt zum Grillen, aber auch einfach mal so mit einem leckeren Baguette und einem  Glas Wein.

    Aufstrich-mit-Datteln-und-Fruehlingszwiebeln-rezept

    Das was ihr hier seht ist ein Dattel-Frischkäse Aufstrich.

    Und hier ist das Rezept: 

    1 Packung Frischkäse

    1 Packung Schmand

    Salz und Pfeffer

    ein paar Frühlingszwiebeln

    ca. 5-8  Datteln

    Frischkäse und Schmand verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Datteln ganz klein schneiden und untermischen. Dann die  Frühlingsringe in kleine, feine Ringe schneiden und ebenfalls untermischen. Noch ein paar zur Deko obendrauf geben, wie ein paar Dattelstücke und schon seid ihr fertig.

    foodphotography-blog-avocado

    Weiter geht es mit einem Aufstrich, den mein Vater immer macht und den ich seit meiner Kindheit liebe.

    Rezept: Avocado-Aufstrich mit Zwiebeln und Zitrone

    1 Avocado (hier nehme ich immer die essreifen Sorten)

    1/2  Zwiebel

    1 Zitrone

    Salz & Pfeffer

    Die Avocadofrucht mit einem großen Löffel rausnehmen und mit einer Gabel komplett zerdrücken. Dann mit Pfeffer und Salz würzen und etwas Zitronensaft hinzugeben. (frisch ausgepresst). Eine halbe Zwiebel (hier könnt ihr auch gut eine rote Zwiebel nehmen, ich hatte nur leider keine mehr) in ganz feine Würfel schneiden und drunter geben. Fertig!

    Geht schnell oder?

    avocado-aufstrich-rezept-blog

    Sooo jetzt  habe ich noch ein paar Bilder für euch…..

    wasser-mit-zitrone-blog leckere-aufstriche-zum-grillen-blog

    tischdeko-garten-feier




    leckere-aufstriche-zum-grillen-rezepte

    tischdeko-garten-ideen

    aufstrich-mit-avocado-und-zwiebeln-rezept

     

    sekt-geb

    Und ein Foto dieser traumhaften Hortensie, die ich von meiner Freundin geschenkt bekommen habe.

    hortensie-weiss-dicke-blueten

    Alles Liebe und habt ein schönes Wochenende

    Eure Tanja

    garten-sitzplatz-ideen

    Keine Kommentare. Weiter lesen...